· 

Italien: Apulische Nudeln aus dem „Zipfelmützendorf”

Reisen im Kochtopf

Mit dem heutigen Rezept für Apulische Nudeln möchte ich Euch und Eure Kochtöpfe ganz bewusst nach Süditalien entführen, wo ich mit Freund und Guide Robert Binder von Raiffeisen Reisen vier wunderbare Glücksplätze besuchen durfte - ich habe Schlagerstar Al Bano Carisi in seinem Paradies besucht (Sie können das in guten Tagen übrigens auch tun), ich den Strand eines Designers entdeckt, der nach der größten Krise seines Lebens völlig neu durchgestartet ist - und ich habe Seeigel gegessen, deren Geschmack nicht sonderlich heraus sticht. Aber nun ins Zipfelmützen-Dorf Alberobello und zum Wirt Domenico:

Zutaten für 4 Personen

S400 gr. Orecchiette

1 kg Stängelkohl *)

Olivenöl Extravergine

4 Anchovis ohne Gräten

1 gehackte Knoblauchzehe

1 Chillischote

 

*) ein typisches Gemüse aus Apulien, das an Brokkoli erinnert. Sie können auch Brokkoli oder Spargel verwenden.

Zubereitung

Die Orecchiette in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit den Stängelkohl waschen und in Salzwasser kochen. In einer Pfanne die Anchovis, die gehackte Knoblauchzehe und die Chillischote im Olivenöl Extravergine anbraten. Die Orecchiette und den Stängelkohl abgießen und in eine Schüssel geben. Am Ende mit den angebratenen Anchovis, der Knoblauchzehe und der Chillischote übergießen und mischen.

Das Restaurant

Ristorante L'Aratro, Via Monte S.Michele, 25-29, Alberobello, www.ristorantearatro.it

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Das könnte Sie auch interessieren



Bangkok

6 Gründe, warum eine Nacht nicht ausreicht

Thailand

Elefanten-Abenteuer in Khao Sok

Raja Ampat

Indonesisches Insel-Paradies


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ein Produkt von

 © 2015-2021

Alle Rechte vorbehalten.

 

Newsletter

Jetzt eintragen und immer über neue Video-Reportagen, Reise-Tipps und Gewinnspiele informiert werden.

* Angaben verpflichtend

Über mich

Ich bin freier Reise- und Videojournalist mit Leib und Seele und Marketing-Experte für Tourismus. Ich war 23 Jahre lang Reise-Redakteur bei der österreichischen Tageszeitung KURIER und produziere seit 2015  Video-Reportagen mit vielen Insider-Tipps auf eigenen Kanälen.

Kontakt

Claudius Rajchl,

TRAVELTV.at e. U.

Luckenschwemmgasse 8/2/27

A-1210 Wien

claudius@rajchlreist.tv

Infos für Touristiker

Unternehmens-Website

➜ www.traveltv.at

Produkt-Broschüre

➜ Download (PDF)