· 

Phuket: Täglich Silvester-Krach im Thai-Tempel

Thailand

In der größten Tempelanlage auf der thailändischen Insel herrscht praktisch jeden Tag Silvester: Im Wat Chalong explodieren unentwegt Knaller, und Gläubige lassen Stäbchen scheppern.

Die Insel Phuket hat nicht nur wunderschöne Strände und ein ausschweifendes Nachtleben, sondern auch einen interessanten Tempel. Im Wat Chalong, der größten buddhistischen Tempelanlage auf Phuket habe ich kuriose Glücksbräuche erlebt - hier herrscht praktisch das ganze Jahr über Silvester.

In einem der Tempel scheppern Gläubige in einem Becher solange mit Stäbchen, bis eines rausfällt. Das soll Glück bringen: Jedes Stäbchen hat eine Nummer - und für jede Nummer gibt's einen Glücksspruch.

Außerhalb des Tempels explodieren alle paar Minuten Knallkörper. Die kann man in einem Tempelshop kaufen und von einem Mitarbeiter des Klosters in einem Ziegelofen explodieren lassen. Auch das soll Glück bringen.

Wer die schönen Buddhafiguren und die prächtige Anlage mit mehr Ruhe bewundern will, der kommt am besten vor zehn oder nach 15 Uhr - wenn die vielen Busse weg sind, ist auch hier noch buddhistische Ruhe und Gelassenheit zu erleben.

Info

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Das könnte Sie auch interessieren



Bangkok

6 Gründe, warum eine Nacht nicht ausreicht

Thailand

Elefanten-Abenteuer in Khao Sok

Raja Ampat

Indonesisches Insel-Paradies


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ein Produkt von

 © 2015-2021

Alle Rechte vorbehalten.

 

Newsletter

Jetzt eintragen und immer über neue Video-Reportagen, Reise-Tipps und Gewinnspiele informiert werden.

* Angaben verpflichtend

Über mich

Ich bin freier Reise- und Videojournalist mit Leib und Seele und Marketing-Experte für Tourismus. Ich war 23 Jahre lang Reise-Redakteur bei der österreichischen Tageszeitung KURIER und produziere seit 2015  Video-Reportagen mit vielen Insider-Tipps auf eigenen Kanälen.

Kontakt

Claudius Rajchl,

TRAVELTV.at e. U.

Luckenschwemmgasse 8/2/27

A-1210 Wien

claudius@rajchlreist.tv

Infos für Touristiker

Unternehmens-Website

➜ www.traveltv.at

Produkt-Broschüre

➜ Download (PDF)