Meine aktuellen Insider-Tipps

Rumänien

Halloween im echten Dracula-Hotel Transsilvanien und Gratis-Kino-Tickets

Ab sofort treibt ein niedlicher Graf Dracula im Zeichentrickfilm "Hotel Transsilvanien 2" sein Unwesen in Österreichs Kinos. Ich war im echten Dracula-Schloss in Rumänien und zeige im Video, wie wenig gruselig es auch dort zugeht - mit Ausnahme zu Halloween, wo es auch dort spukt.

Und wer bis 19. Oktober 2015 eine Quiz-Frage beantwortet, kann vier Gratis-Kino-Tickets für eine Vorstellung am 24. Oktober in Wien gewinnen.

von Claudius Rajchl (Kommentare: 4)

Halloween im echten Dracula-Hotel Transsilvanien und Gratis-Kino-Tickets

Transsilvanien oder Siebenbürgen, wie die rumänische Region auf Deutsch heißt, ist absolut eine Reise wert - schöne Städte, Natur und viele kulturelle Kleinode gibt's hier zu entdecken. Auch das Schloss Bran, das Dracula-Schöpfer Bram Stroker zum Dracula-Schloss inspirierte, sollten Rumänien-Besucher nicht auslassen - auch wenn ich dort Gruseliges vermisst habe.

Es ist ein nettes Schlösschen mit allerlei Habsburger-Mobiliar und einer Ausstellung über den echten gefürchteten Grafen Vlad Dracul, den Dracula-Kult und Bram Stoker.

Mein Tipp: Zu Halloween treffen hier sehr wohl Vampire und andere horrible Gestalten zusammen: Am 31. Oktober, ab 19.30 Uhr, gibt's Hexentanz, Kostüm-Prämierungen, Dracula-Party mit "echten" Vampiren und natürlich blutrünstige Speisen und Getränke. 

Info:

www.bran-castle.com

 

Gewinnspiel für Hotel Transsilvanien-Fans

Frage: Wie heißt die rumänische Region Transsilvanien auf deutsch?   

Unter den richtigen Antworten, die bis Montag, 19. Oktober, 12 Uhr, als Kommentar gepostet werden, verlose ich Kino-Tickets für eine Familie zu "Hotel Transsilvanien 2"

am Samstag, 24. Oktober, 14 Uhr, UCI Kinowelt Millennium City, Saal 6, Wehlistraße 66, 1200 Wien.

 

zur Verfügung gestellt vom Rumänischen Touristenamt Wien.

 

Kommentare

Kommentar von Leila Culha |

Siebenbürgen

Kommentar von Fabian krenn |

Siebenbürgen

Kommentar von Andrea Wohlfahrt |

Siebenbürgen

Kommentar von gabriela |

Siebenbürgen

Einen Kommentar schreiben